Karel Gott gewinnt "Goldene Nachtigall"

Schlager-Gott

Karel Gott gewinnt "Goldene Nachtigall"

Der 39. Publikumspreis geht an den beliebten 75-jährigen Tschechen.

Schlagersänger Karel Gott hat mit 75 Jahren noch einmal den tschechischen Publikumspreis Goldene Nachtigall gewonnen. Es ist die 39. derartige Auszeichnung für den beliebten Tschechen. Die Fans gäben ihm Kraft, bedankte sich Gott bei der Preisverleihung am Samstagabend.

Tanzen und schweben
"Zu Beginn eines Konzerts gehe ich langsam auf die Bühne, aber am Ende, nach drei Stunden, tanze, springe und schwebe ich", sagte er. Bei dem Festabend in der Staatsoper in Prag nahm Karel Gott die Auszeichnung persönlich entgegen. In Deutschland wurde der Tenor mit dem Titellied zur Zeichentrickserie "Biene Maja" und Schlager-Hits wie "Babicka" bekannt.