Sean Paul: Geheim-Konzert

Topsecret

Sean Paul: Geheim-Konzert

Aufregend. Bis zum Schluss wusste niemand, wo’s hingeht

Wieder ist die Überraschung geglückt! 500 Ö3-Hörer haben Tickets für das geheime Sean-Paul-Konzert gestern Abend in Wien gewonnen. Der jamaikanische Grammy-Gewinner, der mit Hits wie Got 2 Luv U oder She Doesn’t Mind Dauergast in den Charts ist, ist derzeit wieder auf Geheimkonzerttour durch Österreich. Und bis zur letzten Sekunde wusste tatsächlich niemand, wo der Gig stattfindet. Treffpunkt war der Postbus-Bahnhof, von wo es dann zum Colosseum XXI ging, wo Sean Paul eine Stunde lang seine größten Hits performt hat. Sean Paul selbst zeigt sich im ÖSTERREICH-Talk von der Location beeindruckt: „Es sieht aus wie eine alte Fabrikhalle. Aber Österreich ist generell super! Gutes Essen, nette Leute … Nur schade, dass es so kalt bei euch ist.“ Der Stimmung beim Konzert tat das keinen Abbruch – die Fans waren begeistert.
Weitere Termine. Der Red Bull Brandwagen und Hitradio Ö3 sind noch weiter auf Geheimkonzerttour mit Sean Paul: am 19. 11. in Graz, am 21. 11. in Salzburg und am 22. 11. in Bregenz.