Schatten eines Flugzeugs

Umweltschutz bei Fernreisen

Nachhaltig Fliegen - ist das möglich?

Die erste Devise des umweltbewussten Reisen ist: Bitte Alternativen zum Flugzeug verwenden. Während das natürlich der einfachste Weg ist die CO2 Emission im Urlaub möglichst klein zu halten, ist es – vor allem bei weit entfernten Reisezielen – nicht immer möglich. 

Nun stellt sich die Frage: Ist nachhaltiges und umweltbewusstes Fliegen machbar?

Die Grundlagen

Grundsätzlich gilt, nur fliegen wenn es nicht anders möglich ist. Kurzstreckenflüge und Inlandsflüge sind vermeidbar und lassen sich einfach durch eine Zugreise ersetzen. Wenn die Destination allerdings nicht ohne Flugzeug erreichbar ist, gibt es mehrere Möglichkeiten trotz Flug die Umwelt nicht weiter zu schädigen.

© Getty Images
Flugzeug am Abheben
× Flugzeug am Abheben


Recherche über gewählte Fluggesellschaft

Der erste Schritt ist Recherche. Anhand zahlreicher Internetseiten kann die umweltfreundlichste Fluggesellschaft gefunden und anschließend für die Reise gewählt werden. Außerdem spielt der Flugzeugtyp eine große Rolle – welcher Flieger am wenigsten CO2 ausstößt, kann mithilfe von Online-Rechnern gerechnet werden. Die Unterschiede zwischen Fluggesellschaften und Flugzeugtypen sind oft größer als gedacht.

© Getty Images
Mann vor Computer
× Mann vor Computer


Leichtes Gepäck

Generell gilt: leicht packen. Das macht die Reise nicht nur angenehmer und gemütlicher, da weniger Gepäck geschleppt werden muss, sondern wirkt sich auch auf die Umwelt aus. Je schwerer ein Flieger ist, desto mehr CO2 stößt er aus. Daher am besten nur das Nötigste einpacken und dadurch nachhaltiger Reisen.

© Getty Images
Frau am Flughafen mit Koffer
× Frau am Flughafen mit Koffer


Reisedauer mit Flug abstimmen

Je länger die Reise insgesamt dauert, desto mehr zahlt sich der Flug aus. Statt also jährlich mehrere Kurzurlaube an verschiedenen Orten zu machen, am besten eine lange Reise buchen. Dadurch stehen die Reisedauer und der Flug in einem guten Verhältnis miteinander.

© Getty Images
Frau mit Kind am Flughafen
× Frau mit Kind am Flughafen


CO2 Emissionen kompensieren

Da sich beim Fliegen die CO2 Emissionen nicht vermeiden lassen, gibt es die Möglichkeit diese zu kompensieren. Mithilfe von Rechnern im Internet und Seiten der Ministerien kann die Summe berechnet werden, die die verursachten CO2 Emissionen ausgleicht.

© Getty Images
Flugzeug
× Flugzeug

Diese Summe kann freiwillig direkt an Umweltschutzorganisationen gespendet werden. Viele Fluglinien bieten auf ihren Websites auch einen Rechner an, und geben Reisenden gleichzeitig die Möglichkeit ihren Flug sofort wieder zu kompensieren.