Dicke Frau mit Sonnenbrille im Schwimmbad

Gute-Laune-Song

Verliebt in Wien - Neuer Kampagnensong der Stadt Wien

Auch wenn die Corona-Pandemie noch spürbar ist, wurden dank der Immunisierung viele Lockerungen eingeführt. 

Dementsprechend genießen die Wienerinnen und Wiener seit geraumer Zeit die heißen Sommermonate. Passend dazu ist erst kürzlich die neue Sommerkampagne der Stadt Wien gestartet, die alle Wienerinnen und Wiener dazu einlädt, wieder die #wienliebe zu ihrer Stadt zu entdecken.

Ziel dieser Aktion ist die Information der Wiener Bevölkerung über die zahlreichen Sommerangebote in Wien (Cooling Spots, Sportmöglichkeiten, Kulturangebote und Co.), aber auch der Hinweis der aktuell geltenden Corona-Regelungen.

Verliebt in Wien - eigener Kampagnensong

„Du lässt die Augenblicke strahlen, in zwei Millionen Farben. Ein Sommer schön wie nie. Ich bin verliebt -verliebt in Wien…“. Ein eigener Song wurde von den beiden Künstlern MATARA feat. Flo produziert. 

#wienliebe mit 3G-Regel

Ab 16. Juli lädt eine „#wienliebe“-Sitzbank bei der großen Filmfestival-Leinwand am Rathausplatz zum Verweilen und Fotos machen ein. Die aktuelle 3G-Regel (getestet, genesen, geimpft) wird in allen Webemitteln mitkommuniziert. Denn nur, wenn sich alle an diese halten, können die Wienerinnen und Wiener die Angebote der Stadt unbeschwert nutzen und einen (fast) normalen Sommer verbringen.

Weitere Informationen zu den Sommerangeboten in Wien finden Sie unter sommer.wien.gv.at.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten