C-Quadrat steigt beim Schweizer Finanzdienstleister Accuro ein

Die Wiener Investmentgesellschaft C-Quadrat beteiligt sich mit 9,83 Prozent am Finanzdienstleister Accuro Group Holding AG. Das in der Schweiz und Liechtenstein ansässige Unternehmen wurde 1982 gegründet und hat sich auf die Gestaltung, Gründung, Verwaltung und den Vertrieb von Anlagefonds spezialisiert. Mit der Beteiligung könne man die regionale Kompetenz in der Schweiz und Liechtenstein deutlich ausbauen, sagte C-Quadrat-Chef Alexander Schütz am Montag laut Mitteilung.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten