Corona - 140 Neuinfektionen und ein weiterer Todesfall in Kärnten

In Kärnten sind von Montag auf Dienstag 140 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Laut Landespressedienst starb eine weitere Person an oder mit Covid-19, die Zahl der Coronatoten stieg damit auf 670. Mit 85 Personen mussten um drei Coronapatienten mehr als noch am Montag stationär betreut werden, neun Erkrankte lagen auf der Intensivstation. Die Sieben-Tages-Inzidenz lag mit Stand Dienstagfrüh bei 149.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten