Elektro- und Elektronikindustrie mit neuer Geschäftsführerin

Lothar Roitner übergab mit 1. Jänner an Marion Mitsch

Nach 20 Jahren an der Spitze des Fachverbands der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI) hat Lothar Roitner (64) seine Funktionen mit Jahresbeginn an Marion Mitsch (50) abgegeben. Die bereits seit Juni 2020 designierte FEEI-Geschäftsführerin folgt Roitner auch in den Vorstand der Plattform Industrie 4.0 nach. Zudem sei Mitsch im September 2020 als erste Frau in Vorstand der UFH-Privatstiftung gewählt worden, teilte der Fachverband am Mittwoch mit.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten