Frauenthal-Vorstand Martin Sailer scheidet aus

Nun Dreier-Vorstand

Bei der börsennotierten Frauenthal Holding AG scheidet Martin Sailer mit heutiger Wirkung einvernehmlich aus dem Vorstand aus, teilte die Gesellschaft am Montag in einer Aussendung mit. Er stehe der Gesellschaft weiterhin beratend für Business Development Projekte zur Verfügung. Sailer sollte ursprünglich noch bis Juni 2021 im Vorstand bleiben. Damit sind künftig drei Vorstandsmitglieder bei dem Sanitärgroßhändler und Autozulieferer tätig.

Der Frauenthal-Vorstand besteht nun aus dem Vorsitzenden Hannes Winkler (Division Frauenthal Handel, Recht, Interne Revision, Human Resources und Business Development), Erika Hochrieser (Finanzen) und Michael Ostermann (Division Frauenthal Automotive und Investor Relations).

Mehr dazu

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten