Lockdown-Kulturtipp: Virtueller "sonNTalk" mit Dirigentin Slekyte

Künstlerischer Direktor des Bruckner Orchesters Linz, Norbert Trawöger, lädt am 10. Jänner zum Gespräch

Der Künstlerische Direktor des Bruckner Orchesters Linz (BOL), Norbert Trawöger, lädt am Sonntag, 10. Jänner, zum virtuellen Livetalk. Diesmal diskutiert er mit der litauischen Dirigentin Giedre Slekyte. Die 1989 in Vilnius geborene Musikerin ist Preisträgerin des Internationalen Malko-Dirigentenwettbewerbs 2015. Von von 2016 bis 2018 war sie Erste Kapellmeisterin am Stadttheater Klagenfurt.

Als Gastdirigentin des BOL gab Slekyte im April 2019 ein Konzert mit Werken von Mozart, Mendelssohn Bartholdy und Ramina Serksnyte in Linz. Trawöger wird kommenden Sonntag ab 19 Uhr mit ihr im "sonNTalk" nicht nur über Corona sprechen.

(S E R V I C E - "sonNTalk" am 10. Jänner ab 19 Uhr. www.youtube.com/watch?v=gqRIPPGNTjg&feature=youtu.be)

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten