Statistik - 17 Coronavirus-Neuinfektionen im Burgenland

167 aktive Covid-19-Erkrankungen - 628 Personen unter behördlich angeordneter Quarantäne

Im Burgenland sind derzeit 167 aktive Covid-19-Fälle registriert. Seit Dienstag gibt es 17 Neuinfektionen. 14 Personen sind genesen, gab der Koordinationsstab Coronavirus am Mittwoch bekannt. Insgesamt gelten bisher 630 Personen als genesen, die Gesamtzahl der bestätigten Covid-19-Fälle beträgt 808.

628 Menschen, um 31 mehr als am Dienstag, stehen unter behördlich angeordneter Quarantäne. In den burgenländischen Spitälern werden derzeit acht an Covid-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon drei auf der Intensivstation.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten