Kalenderblatt

1. Dezember - Ereignisse in Österreich

Diese Ereignisse haben Österreich nachhaltig geprägt.

1999

Die Grazer Altstadt wird zum Weltkulturerbe erklärt.

1994

Es wird bekannt, dass ein Wiener Transportunternehmer mit Verbindungen zur Neonazi-Szene im Waldviertel zwei aus Tschechien importierte Kampffahrzeuge "gehortet" hat. Tage später wird ein weiter Panzer in Wien entdeckt.

1989

In Österreich tritt das Nachtfahrverbot für "laute" Lkw in Kraft.

1965

Erste Farbfernsehversuche in Österreich.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten