Kalenderblatt

10. Jänner - Ereignisse in Österreich

Diese Ereignisse haben Österreich nachhaltig geprägt.

1986

Beim U-Bahn-Bau werden unter dem Wiener Minoritenplatz die Reste der gotischen Ludwigskapelle entdeckt. Dort befand sich auch das Grabmal von Margarete Maultasch, der letzten regierenden Gräfin von Tirol aus dem Geschlecht der Meinhardiner.

1878

Der Geiger Johann Schrammel gründet mit seinem Bruder Josef, dem Gitarristen Anton Strohmayer und dem Klarinettisten Georg Dänzer in Wien das "Schrammelquartett".

1193

Englands gefangen genommener König Richard I. Löwenherz wird von Hadmar II. von Kuenring nach Dürnstein zurückgebracht, nachdem sich Kaiser Heinrich VI. und Herzog Leopold V. von Österreich nicht über die Übergabebedingungen einigen konnten.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten