Video zum Thema "Times" attackiert Andreas Gabalier
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

"Rocking out in Lederhosen"

"Times" attackiert Gabalier für "Eisernes Kreuz" & Nationalismus

"Rückschrittliche, nationalistische Werte" und in einem Song-Text ("Mein Bergkamerad"), angeblich "Zeichen für eine Sympathie für das Dritte Reich" meint der Autor der aktuellen "New York Times"-Story bei Andreas Gabalier gefunden zu haben. "He compared a friendship between men to an ,iron cross standing on the highest summit' - as a sign of far-right sympathies", ist in dem neuen Bericht zu lesen. Das "Eiserne Kreuz" war eine bis heute bekannte Auszeichnung für besondere Tapferkeit bei Wehrmacht und SS.

Außerdem wird der altbekannte Vorwurf wiederholt, der Volks-Rock'n'Roller würde mit seiner Körperhaltung auf einem Album-Cover ein Hakenkreuz imitieren. Und aus den Facebook-Einträgen einer nicht besonders bekannten österreichischen Sängerin der Gruppe Soap & Skin wird zitiert, dass der in Österreich beliebte Star "ein reaktionäres, nationalistisches, chauvinistisches und sexistisches Lebenskonzept" hätte . . .

In der "Times"-Story wird auch über die aktuelle politische Situation in Österreich berichtet: "Austria has lurched to the right politically." Und: "The coalition collapsed after an FPÖ-Leader was caught on camera offering contracts in exchange for financial support for the party."

Trotz aller Kritik kommt die "New York Times" an einem Faktum nicht vorbei: Dass Gabalier extrem beliebt ist und bei Konzerten die Massen begeistert, wird ebenfalls mehrmals betont.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10
SPÖ-Politiker stellt brutale Drohung gegen Kurz ins Netz
Hass-Posting im Mafia-Stil SPÖ-Politiker stellt brutale Drohung gegen Kurz ins Netz
Der Wahlkampf wird immer brutaler, aber das Posting von Roland B. geht zu weit. 1
Jetzt wehrt sich der Kurz-Friseur
"Er zahlt 39 Euro" Jetzt wehrt sich der Kurz-Friseur
Nach der "Falter"-Story über angebliche Friseur-Rechnungen des Kanzlers redet Josef Winkler jetzt Klartext: "Glatte Lüge!" 2
Horror-Vergewaltigungen in Wien: Jetzt melden sich Zeugen
Opfer im Schlaf überrascht Horror-Vergewaltigungen in Wien: Jetzt melden sich Zeugen
Die Polizei Wien gab in der Hoffnung auf weiterführende Hinweise ein Foto eines mutmaßlichen Vergewaltigers heraus. Jetzt meldeten sich die ersten Zeugen. 3
NEOS, ÖVP, FPÖ: "Korruptionsverdacht belastet Grüne massiv"
Kripo im Wiener Magistrat NEOS, ÖVP, FPÖ: "Korruptionsverdacht belastet Grüne massiv"
Polit-Krimi im Wiener Magistrat: die Wirtschafts- und Korruptions-Staatsanwaltschaft ermittelt wegen undurchsichtiger Entscheidungen über mehrere Flächenwidmungen. 4
1.000 Flüchtlinge jede Woche an der Grenze
Zustrom über östliche Meeres-Route 1.000 Flüchtlinge jede Woche an der Grenze
Aktuelle Zahlen belegen aber: Es sind um etwa ein Drittel weniger als noch im Vorjahr. 5
Brisante Ermittlungen in 'grüner' Magistratsabteilung
Polit-Krimi kurz vor Wahl Brisante Ermittlungen in 'grüner' Magistratsabteilung
Niemand sollte von den Ermittlungen des Bundesamts für Korruptionsbekämpfung erfahren. 6
Neues Geheim-Papier im Ibiza-Video-Krimi aufgetaucht
"Schwachpunkte der Zielperson werden ausgeforscht" Neues Geheim-Papier im Ibiza-Video-Krimi aufgetaucht
Noch mehr Fakten zu den Tatverdächtigen im Ibiza-Video-Politthriller: ÖSTERREICH hat nun bisher vertrauliche Papiere, in denen die Video-Produzenten ihre Arbeit beschreiben - und Komplizen verraten. 7
Nach Fieber-Attacke: Not-Aus bei Hofer
FPÖ-Chef pausiert im Wahlkampf Nach Fieber-Attacke: Not-Aus bei Hofer
Norbert Hofer hat nach der Fieber-Attacke gestern Abend alle Termine gestrichen. 8
Pilz klagt "Krone"-Postler Jeannée auf 300.000 Euro
Nach Kolumne über "verderbte" Figur Pilz klagt "Krone"-Postler Jeannée auf 300.000 Euro
Listengründer Peter Pilz geht gegen den „Krone“-Kolumnisten jetzt auch rechtlich vor. 9
Nach Party auf der A1 überrollt
Todesdrama auf Westautobahn Nach Party auf der A1 überrollt
Beim Todesrätsel von der Westautobahn A1 dürfte es sich um tragischen Unfall handeln. 10
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten