17 Grad: Frühling gastiert in Österreich
17 Grad: Frühling gastiert in Österreich

Kurzes Intermezzo

17 Grad: Frühling gastiert in Österreich

Das Quecksilber klettert diese Woche auf bis zu 17 Grad. Im März rollt dann eine Kältewelle an.

Der Frühling gibt ein erstes Lebenszeichen: Laut den Meteorologen der ZAMG in Wien sind in den kommenden Tagen immer wieder zweistellige Plusgrade zu erwarten. Das Gastspiel ist kommende Woche aber wieder zu Ende, wenn die Temperaturen wieder auf null Grad fallen könnten.

Hier klicken: Die detailgenaue Prognose aus Ihrer Region

Sonntag
Am Sonntag treibt kräftiger Föhn die Temperaturen auf bis zu 17 Grad in Höhe. Stellenweise kann es ein wenig regnen, und zwar am ehesten gegen Abend in Osttirol und Oberkärnten. Auffrischender Südost- bis Südwestwind kann in einzelnen Föhnstrichen sogar Sturmstärke erreichen.

Mit den warmen Tagen ist es dann wieder vorbei. "Es gibt Anzeichen, dass die Temperaturen im Laufe der kommenden Woche wieder gegen null Grad tendieren", sagte ein Meteorologe. Für Anfang März seien Kältewellen allerdings auch normal.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten