75-Jährige stürzt bei Kraftwerks-Tour in Turbinenschacht - tot

Gleichgewicht verloren

75-Jährige stürzt bei Kraftwerks-Tour in Turbinenschacht - tot

Eine 75-Jährige ist Mittwochnachmittag bei der Besichtigung des neuen Wasserkraftwerkes Bad Goisern im Salzkammergut tödlich verunglückt. Sie stand nahe dem extra für die Führung geöffneten Abgang zu den Turbinen.

Plötzlich verlor sie das Gleichgewicht und stürzte über eine Absperrkette mehrere Meter in die Tiefe. Das berichtete die Polizei am Donnerstag.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten