Arbeiter stürzt elf Meter auf Betonboden ab

Unfall im Pongau

Arbeiter stürzt elf Meter auf Betonboden ab

55-Jähriger nach Sturz in Lichtschacht ins Spital geflogen.

Beim Sturz in einen Liftschacht ist am Donnerstagvormittag in Maria Alm (Pinzgau) ein Arbeiter verletzt worden. Der 55-Jährige war auf einer Baustelle mit Maurerarbeiten beschäftigt.

Aus unbekannter Ursache fiel er in den Schacht und prallte elf Meter unterhalb auf dem Betonboden auf, teilte die Polizei mit.

Feuerwehrleute bargen den bewusstlosen Mann. Anschließend wurde er mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten