Brandalarm in der Wiener City

Am Neuen Markt

Brandalarm in der Wiener City

Rauch stieg aus Keller von Szenelokal auf.

Kurz vor 20 Uhr wurde die Feuerwehr am Dienstagabend zum Lokal „Medusa“ in der Wiener Innenstadt gerufen. Aus dem Keller des Restaurants am Neuen Markt, das zugleich ein Szene-Klub mit drei Stockwerken ist, stieg Rauch empor.

Die Feuerwehr war sogleich in höchster Alarmbereitschaft, schickte fünf Autos. Dann das rasche Aufatmen: Der Brand war nur in einem Lichtschacht ausgebrochen, noch dazu handelte es sich laut Feuerwehrsprecher Jürgen Figerl nur um einen Kleinbrand. Figerl zu oe24.at: „Es waren 24 Mann im Einsatz. Bei der Ankunft wurde festgestellt, dass es sich nur um einen Kleinbrand in einem Lichtschacht handelte.“

Nach einer halben Stunde konnte „Brand Aus“ gegeben werden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten