Brutale Massenschlägerei in Flüchtlingsheim

4 Verletzte in Gänserndorf

Brutale Massenschlägerei in Flüchtlingsheim

In einem Flüchtlingsheim in Leopoldsdorf (Gänserndorf) soll es zu einer blutigen Auseinandersetzung zwischen Asylwerbern gekommen sein. In der Nacht auf Dienstag habe es laut Polizei einen Zwischenfall zwischen mehreren Flüchtlingen gegeben. Dabei sollen zumindest vier Personen verletzt worden sein.

Im Internet tauchten jedoch Gerüchte auf, dass es sogar eine Messerstecherei gegeben hat. Einige Gemeindepolitiker behaupten, dass von Seiten der Gemeinde der Vorfall bewusst nur als Rauferei herabgestuft worden sei. Die Polizei selbst wollte die Gerüchte über eine Messerstecherei allerdings nicht bestätigen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten