Donauinselfest: Verzweifelte Suche nach vermisstem Bursch

Drama nach Wette

Donauinselfest: Verzweifelte Suche nach vermisstem Bursch

Seit Samstag 23 Uhr gilt ein Jugendlicher als vermisst. Der Bursch soll sich am Donauinselfest auf eine verhängnisvolle Wette mit einem Freund eingelassen haben. Die beiden versuchten von einem Ufer der Donau ans andere zu schwimmen. Sein Kumpel schaffte es, aber der junge Mann dürfte von der Strömung mitgerissen worden sein.

Sofort wurde eine Suchaktion gestartet, bei der auch Hubschrauber zum Einsatz kamen. Laut mehreren Medienberichten soll die Suche noch nicht erfolgreich gewesen sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten