Brutales Sex-Trio gefasst

Fahndungserfolg

Brutales Sex-Trio gefasst

Großer Fahndungserfolg für die Wiener Polizei: In enger Kooperation mit dem Bundeskriminalamt und den Kollegen in ­Mazedonien konnte ein kriminelles Trio dingfest gemacht werden.

Mehr als zwei Jahre hatten Haris R. (23), Denis M. (19) und Denis T. (24) in der Bundeshauptstadt ihr Unwesen getrieben und junge Opfer (14 bis 19 Jahre) erpresst, geschlagen und sogar sexuell missbraucht.

Opfer auf Sportplätzen und via Facebook gesucht
Die Masche der Bande war immer dieselbe: Auf Fußballplätzen und über das ­soziale Netzwerk Facebook hatten sich die Ganoven an die Jugendlichen herangemacht. „Die drei haben sich zunächst mit ihren späteren Opfern angefreundet, und dann ging es schon mit den Bedrohungen los“, so Polizeisprecher Roman Hahslinger. Geschnappt wurden die Täter im Februar: Haris R. wurde in seiner Wiener Wohnung festgenommen. Drei Tage später ging Denis M. ins Netz. Denis T. wurde in Mazedonien gefasst. Die Polizei bittet etwaige weitere Opfer, sich unter 01-31310-33241 zu melden. Es gilt die Unschuldsvermutung.

"Mehr Opfer vermutet"

ÖSTERREICH: Herr Hahslinger, wie viele Opfer sind der Polizei bislang bekannt?
Roman Hahslinger: Bislang zehn. Drei von Ihnen sollen auch sexuell missbraucht worden sein.

ÖSTERREICH: Warum gehen die Ermittler davon aus, dass es bedeutend mehr Opfer des Trios geben könnte?
Hahslinger: Die Vermutung liegt nahe, denn die Verdächtigen trieben über zwei Jahre hinweg ihr ­Unwesen.

ÖSTERREICH: Wie alt sind die Missbrauchten?
Hahslinger: Die Betroffenen sind Buben im Alter von 15 bis 17 Jahren.

(kuc)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten