Flashmob: Sportler erobern Stephansplatz
Flashmob: Sportler erobern Stephansplatz
Flashmob: Sportler erobern Stephansplatz

Wien

Flashmob: Sportler erobern Stephansplatz

Eine Gruppe von Fitness-Fans gab in der Wiener City richtig Gas.

Großes Staunen am Wiener Stephansplatz: Mittwochnachmittag marschieren plötzlich rund 50 Sportler in schwarzer Kleidung zu dem beliebten Ausflugsziel in der Wiener City und begannen, grüne Ringe zu schwingen. Unter gelegentlich "Yes"-Rufen absolvierte Jung bis Alt ein Programm, das auf den ersten Blick wie eine Mischung aus Gruppen-Choreographie und Fitness-Training schien. Unter den erstaunten Blicken von Touristen, Zeitungshändlern und Ticketverkäufern gaben die Sportler so richtig Gas - und waren wenig später wie von der Bildfläche verschwunden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten