Jetzt startet der Sommer

Samstag 30 Grad

Jetzt startet der Sommer

Einen Monat früher als 2011. Jetzt gibt es eine Woche lang Super-Wetter.

Darauf haben wir schon seit Monaten gewartet: Ab Mittwoch setzen sich Sommertemperaturen bei uns durch. Und das Schöne: Mit jedem Tag wird es jetzt wärmer, freundlicher und am Wochenende sogar richtig heiß. Meteorologen sind sicher: An gleich mehreren Orten wird erstmals in diesem Jahr die 30-Grad-Marke geknackt werden. Und das bereits Ende April! Zum Vergleich: Im Vorjahr mussten wir einen Monat länger auf Temperaturen über 30 Grad warten.

Am Dienstag gab es noch einmal 30 cm Neuschnee
Dabei ließ gestern der Winter ein letztes Mal ordentlich seine Muskeln spielen: Von Vorarlberg bis Kärnten war es fast den ganzen Tag über bewölkt, auf über 1.500 Metern gab es sogar teils heftigen Neuschnee. Bis zu 30 Zentimeter fielen. Aber: In der Nacht zog Tief „Olga“ nach Osten ab und das Schlimmste war damit überstanden.

„Heute gibt es noch einige Restwolken, die sich aber im Laufe des Tages auflösen. Und ab Donnerstag wird es dann sehr schön und sonnig“, erklärt Barbara Stuhl von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik.

Samstag ist der erste offizielle Sommertag
Am Donnerstag wird es bis zu 25 Grad warm, Freitag werden bis zu 29 Grad erreicht, am Samstag und Sonntag dann sogar 30 Grad. Bedeutet: Auch offiziell erleben wir am Samstag den ersten Sommertag des Jahres (Definition: Ein Großteil des Landes ist wärmer als 25 Grad). Und das Gute: Das Traumwetter bleibt uns noch bis mindestens Mitte nächster Woche erhalten. Zwar gibt es ab Montag mehr Wolken, aber: Im Osten werden wieder sommerliche 30 Grad erwartet.

Beginn für Badesaison
Passend zum Sommerstart in Österreich sperren auch die heimischen Freibäder endlich wieder auf. Im Schönbrunner Bad in Wien kann man schon seit Samstag seine ersten Runden ziehen, die übrigen städtischen Bäder der Hauptstadt öffnen am 1. Mai ihre Pforten, ebenso wie das Neuwaldegger Bad in Wien-Hernals.

Auch in Linz fällt der Startschuss zur Badesaison kommenden Dienstag, ebenso wie im Sommerbad St. Pölten, im Aubad in Tulln und im Akademiebad in Wiener Neustadt. Anders dagegen ist es im Strandbad Klagenfurt: Genau zum Super-Wochenende kann hier schon ab Samstag geplanscht werden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten