Montagehalle brennt vollständig ab

Kärntner Möbelfirma

Montagehalle brennt vollständig ab

Der Brand verursachte einen Schaden von mehreren 100.000 Euro.

Ein Brand hat am Mittwochabend in Kirchbach (Bezirk Hermagor) die Montagehalle einer Möbelbaufirma vernichtet. Der Schaden beträgt mehrere 100.000 Euro, verletzt wurde niemand. Das Feuer war aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen, für die Feuerwehren gab es Großalarm.

Insgesamt neun Wehren mit 150 Mann verhinderten eine Ausbreitung der Flammen auf die Fertigungs- und Maschinenhallen. Der Großteil der Montagehalle wurde jedoch ein Raub der Flammen. Die genaue Schadenshöhe stand vorerst nicht fest, das Unternehmen ist aber versichert.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten