ÖSTERREICH im SUPER- Flieger
ÖSTERREICH im SUPER- Flieger

Airbus A380 landet in Wien

ÖSTERREICH im SUPER- Flieger

Das weltgrößte Passagier-Flugzeug setzte zum ersten Mal in Österreich auf.

Mit der ersten Landung des größten Flugzeugs feierte Emirates Airlines ihr 10-jähriges Wien-Jubiläum. ÖSTERREICH hat sich den A380 angesehen:

73 Meter lang, so hoch wie ein achtstöckiges Hochhaus und eine Kapazität von bis zu 853 Passagieren – der Airbus A380 sprengt alle Kategorien. Er ist so riesig, dass er sogar seine eigene Klasse begründet: Er ist ein SUPER-Jumbojet.

Luxus pur im zweiten Stock des Riesenvogels
Komfort. Auch der Luxus in der First Class sucht seinesgleichen: In eigenen Kojen kann es sich der Fluggast auf Designermöbeln bequem machen, während Hummer und Champagner serviert werden. Sogar eigene Spa-Bereiche mit Duschen gibt es. Am Montag landete der A380 mit Sondererlaubnis: Weil er für Wien zu groß ist, ist derzeit noch nicht absehbar, wann der Blechriese wiederkehrt.

E. Kühnelt

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten