Endlich kommt der Schnee!

Ab Dienstag wirds kalt:

Endlich kommt der Schnee!

Bis Dienstagfrüh breiten sich Schneeschauer von Westen her über Österreich aus. Dazu wird es deutlich kälter als zuletzt.

Der Winter versucht es noch einmal: Schneeschauer haben sich angekündigt und das bis in tiefe Lagen! Montag und Dienstag wird es also vielerorts weiß, zuerst in Westösterreich, dann aber auch im Norden und Osten.

Wo wird es schneien?
Vorarlberg ist das erste Bundesland, in dem der Winter erneut einen Anlauf versucht. Ab Montagnachmittag gehen von Bregenz bis Bludenz bereits Niederschäge nieder, Schnee fällt vorerst aber erst ab etwa 600 Metern Höhe. Danach, ab dem späten Nachmittag ist Nordtirol an der Reihe: Hier sinkt die Schneefallgrenze bis zum Abend auf 900 Meter.

Dienstag: Schnee bereits zum Aufstehen!
Entlang der gesamten Alpennordseite, von Vorarlberg über Tirol, Salzburg und Oberösterreich bis ins westliche Niederösterreich fällt oberhalb von 400 Metern Schnee. Besonders in Oberösterreich werden die Flocken auch länger liegenbleiben, ein paar Zentimeter Neuschnee werden sich also auch im Flachland ausgehen!

Wien, Niederösterreich und das Burgenland bleiben grün:
Im Osten Österreichs wird es auch dieses Mal wieder nichts mit dem Winter. Die Schneefälle dringen einfach nicht bis ins östliche Flachland vor. Einzig auf einer Linie von Haag bis Zwettl werden ein paar Flocken fallen. Auch im Süden, in Osttirol, Kärnten und der südlichen Steiermark bleibt es trocken, hier scheint sogar meist die Sonne.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten