So schneit es in den Bundesländern

Wintereinbruch:

So schneit es in den Bundesländern

Seit Mittwoch 0:00 Uhr sind entlang der Alpennordseite Schneeschauer niedergegangen: Wir haben die besten Bilder dazu.

Ein paar Zentimeter sind mancherorts zusammengekommen: Am meisten in Tirol, Salzburg und Oberösterreich. Auch in den höhen Lagen von Wien ist erstmals seit mehreren Wochen wieder Schnee gefallen.

Hier finden Sie die Winterbilder aus Ihrem Bundesland:

Vorarlberg:
Grüne Wiesen am Bodensee, weiße Pracht etwa am Arlberg: Die Schneefallgrenze lag am Mittwoch bei 600 Metern.

Diashow: Die besten Bilder aus Vorarlberg

1/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Karhorn, 2.000m Seehöhe
2/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Lech, 1.444m Seehöhe
3/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Schröcken, 1.267m Seehöhe
4/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Pfänderbahn bei Bregenz, 1.064m Seehöhe
5/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Seebühne am Bodensee, 406m Seehöhe
6/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Breitenalpe, 1.740m Seehöhe
7/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Steffisalp
8/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Au, 800m Seehöhe
9/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Oberhaggen in Lochau, 650m Seehöhe
10/10
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe
Bad Starzelhaus, 1300m Seehöhe

Tirol:
Sonnenschein dominierte das Bundesland. In der Nacht fielen aber ein paar Zentimeter Neuschnee.

Diashow: Die besten Bilder aus Tirol

1/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
Rosenalm, 1.730m Seehöhe

Viel Schnee liegt in Tirol auf sehr hohen Lagen, wie hier auf der Rosenalm und...

2/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
St. Christoph, 1.770m Seehöhe

...in St. Christoph.

3/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
Reith bei Kitzbühel, 770m Seehöhe

Aber auch unterhalb von 1.000 Metern haben die ersten Schneefälle reichlich Schnee gebracht.

4/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
Hochfilzen, 950m Seehöhe

Aber auch unterhalb von 1.000 Metern haben die ersten Schneefälle reichlich Schnee gebracht - wie hier in Hochfilzen.

5/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
Galtür, 1.600m Seehöhe

Galtür präsentiert sich von seiner malerischen Seite.

6/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
Neustift im Stubaital, 1.000m Seehöhe

Neustift im Stubaital wirkt trotz ersten Schneefällen noch sehr grün.

7/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
Ischgl, 1.400m Seehöhe

Auch Ischgl präsentiert sich schon als perfekter Winterort.

8/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
Innsbruck, 580m Seehöhe

In Innsbruck und Umgebung liegt kaum bis wenig Schnee...

9/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
Scharnitz/Mühlberg

...wie hier in Scharnitz...

10/10
Feilmoos, 974m Seehöhe
Feilmoos, 974m Seehöhe

...und in Feilmoos.

Salzburg:
Oberhalb von 600 Metern schneite es in Salzburg, die Stadt und der Flachgau blieben weitgehend grün.

Diashow: Die besten Bilder aus Salzburg

1/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Wagrain Ort, 910m Seehöhe

Winterstimmung und viel Schnee liegt in Salzburgs Schigebieten, wie hier in Wagrain.

2/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Wagrainer-Haus, 1.765m Seehöhe

Das Wagrainer-Haus auf 1.765m Seehöhe präsentiert sich bei strahlendem Sonnenschein.

3/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Blankenkaser - Loferer Alm,1400m Seehöhe

Gute Schneebedingungen auch in Lofer und...

4/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Annaberg Sonnalm, 1.550m Seehöhe

...am Annaberg auf 1.550m Seehöhe.

5/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Abtenau, 711m Seehöhe

Das niedrig gelegene Abtenau ist angezuckert.

6/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Maria Alm - Bergstation, 1.900m Seehöhe

Herrliche Pistenbedingungen herrschen auf 1.900m Seehöhe - wie hier auf der Bergstation in Maria Alm.

7/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Mühlbach, 1.500m Seehöhe

Auch Mühlbach hat sich schon zu einer Schneelandschaft verwandelt...

8/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Eben im Pongau, 891m Seehöhe

...während in Eben im Pongau erst wenig Schnee liegt.

9/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Grossberg, 1.065m Seehöhe

Schnee auch in Grossberg und...

10/10
Leogang, 1.049m Seehöhe
Leogang, 1.049m Seehöhe

...Leogang.

Kärnten:
Die Sonne glitzerte am Mittwoch auf den Schnee, zumindest in den höheren Lagen Oberkärntens.

Diashow: Die besten Bilder aus Kärnten

1/10
Villach, 486m Seehöhe
Turracher Höhe, 1,795m Seehöhe

In Kärntens Ski-Gebieten herrscht gute Schneelage und beste Pistenbedingungen, so wie hier auf der Turracher Höhe.

2/10
Villach, 486m Seehöhe
Eberstein, 1.650m Seehöhe

In Kärntens Ski-Gebieten herrscht gute Schneelage und beste Pistenbedingungen, so wie hier in Eberstein.

3/10
Villach, 486m Seehöhe
Flattnitz, 1.390m Seehöhe

Flattnitz liegt auf knapp 1.400 Meter und ist mit einer leichten Schneedecke überzogen.

4/10
Villach, 486m Seehöhe
Plöckenpass, 1.357m Seehöhe

Auch am Plöckenpass liegt viel Schnee - er ist aber passierbar.

5/10
Villach, 486m Seehöhe
Kötschach-Mauthen, 720m Seehöhe

Trotz der geringen Höhe liegt auch in Kötschach-Mauthen Schnee.

6/10
Villach, 486m Seehöhe
Heiligenblut, 1.300m Seehöhe

Heiligenblut ist angezuckert.

7/10
Villach, 486m Seehöhe
Weissensee, 930m Seehöhe

Die Landschaft um den Weissensee ist bereits leicht angezuckert. Auf Grund der niedrigen Lage(930 Meter Seehöhe) sind aber noch keine großen Schneemengen da.

8/10
Villach, 486m Seehöhe
Falkert, 1.900m Seehöhe

Das sehr hoch gelegene Falkert präsentiert sich als märchenhaftes Winterwunderland.

9/10
Villach, 486m Seehöhe
Mallnitz, 1.191m Seehöhe

Auch in Mallnitz ist es sehr winterlich.

10/10
Villach, 486m Seehöhe
Villach, 486m Seehöhe

In Villach jedoch ist von Schnee weit und breit nichts zu sehen.

Steiermark:
Klar war der Himmel nach dem nächtlichen Schneefall in der Obersteiermark. Am Freitag kommt hier reichtlich Neuschnee nach.

Diashow: Die besten Bilder aus der Steiermark

1/10
Graz
Riesneralm, 1.560m Seehöhe

Während sich der Großteil der Niederungen der Steiermark noch recht grün zeigt, liegt auf höheren Lagen viel Schnee - wie auf der Riesneralm und...

2/10
Graz
Tauplitz - Schneiderkogel, 1.760m Seehöhe

...der Tauplitz.

3/10
Graz
Grübl, 1.250m Seehöhe

Auch Grübl hat schon Schnee.

4/10
Graz
Waxriegelhaus, 1.361m Seehöhe

Das Waxriegelhaus - umgeben von ein wenig Schnee.

5/10
Graz
Aflenzer Bürgeralm, 810m Seehöhe

Die niedrigen Lagen - wie die Afelnzer Bürgeralm - sind nur leicht angezuckert.

6/10
Graz
Loipenzentrum Hohentauern

Die niedrigen Lagensind nur leicht angezuckert.

7/10
Graz
Stuhleck - Talstation

Ein bisschen Schnee liegt am Schnee.

8/10
Graz
Lammeralm, 1.040m Seehöhe

Die niedrigen Lagen - wie die Lammeralm - sind nur leicht angezuckert.

9/10
Graz
Ramsau, 1.250m Seehöhe

Auch die Ramsau ist nur angezuckert.

10/10
Graz
Graz

Und in Graz liegt überhaupt kein Schnee.

Oberösterreich:
Der Zentralraum ging wieder einmal leer aus: kein Schnee, obwohl die Schneefallgrenze mit 300 Metern Seehöhe der Landeshauptstadt Linz schon sehr nahe kam. Schnee gabs dafür auf den Bergen.

Diashow: Österreich-Wetter: Die besten Bilder aus Oberösterreich

1/9
Gosau, 767 Meter
Bergstation Hössexpress in Hinterstoder, 1858 Meter

Schnee-, Pisten- und Winterfreuden am Berg...

2/9
Gosau, 767 Meter
Irsee, 570 Meter

...frühlingshafte Bedingungen im Tal.

3/9
Gosau, 767 Meter
Hochficht, 960 Meter

Schneetreiben am Hochficht...

4/9
Gosau, 767 Meter
Ulrlichsberg, 626 Meter

...und am Ulrichsberg.

5/9
Gosau, 767 Meter
Krippenstein, 2042 Meter

Der über 2.000 Meter hohe Krippenstein ist unter Schnee gehüllt...

6/9
Gosau, 767 Meter
Blick vom Schaafberg (1783m) auf den Mondsee

während der Blick vom Schaafberg die Sicht auf grüne Niederungen freigibt.

7/9
Gosau, 767 Meter
Bad Leonfelden, Sternstein, 800 Meter

Schneetreiben in Bad Leonfelden.

8/9
Gosau, 767 Meter
Gmunden, 440 Meter

Auch Gmunden ist schneefrei...

9/9
Gosau, 767 Meter
Gosau, 767 Meter

...aber das 300 Meter höher gelegene Gosau ist bereits angezuckert.

Niederösterreich:
Im Most- und Waldviertel sind einige Zentimeter Neuschnee gefallen, auch der Wienerwald war zeitweise weiß. Das Flachland blieb "verschont".

Diashow: Schnee: Bilder aus Niederösterreich, FOTOS

1/10
Puchenstuben, 868 Meter
Kirchberg, 680 Meter

In Niederösterreich liegt die Schneegrenze bei 400 Meter. Daher herrschen schon gute Schneebedingungen in Kirchberg...

2/10
Puchenstuben, 868 Meter
Hochschneeberg, 1796 Meter

...und am Hochschneeberg.

3/10
Puchenstuben, 868 Meter
Eibenkogl, 998 Meter

Der Eibenkogel inmitten einer Winterwunderlandschaft.

4/10
Puchenstuben, 868 Meter
Eibenkogl, 1000 Meter

Der Eibenkogel inmitten einer Winterwunderlandschaft.

5/10
Puchenstuben, 868 Meter
Weissenkirchen, 235 Meter

Weissenkichen ist noch schneefrei.

6/10
Puchenstuben, 868 Meter
Gutenbrunn, 858 Meter

Schneefreuden in Gutenbrunn...

7/10
Puchenstuben, 868 Meter
Glasenberg, 780 Meter

...und am Glasenberg.

8/10
Puchenstuben, 868 Meter
Waxriegelhaus, 1361 Meter

Das Waxriegelhaus.

9/10
Puchenstuben, 868 Meter
Unterberg, 1342 Meter

Viel Schnee liegt auch am Unterberg.

10/10
Puchenstuben, 868 Meter
Puchenstuben, 868 Meter

Puchenstuben präsentiert sich tiefwinterlich.

Wien:
Wieder nix! Kein Schnee im Stadtgebiet: Wer allerdings auf den Kahlenberg blickte oder gleich hinauffuhr, konnte den leichten "Zuckerguss" erkennen.

Diashow: Die besten Bilder aus Wien

1/10
Stadtblick
Rathaus

Kein Schnee derzeit in der Bundeshauptstadt...

2/10
Stadtblick
Burgtheater

Kein Schnee derzeit in der Bundeshauptstadt

3/10
Stadtblick
Hofburg

Kein Schnee derzeit in der Bundeshauptstadt

4/10
Stadtblick
Stadtblick

Kein Schnee derzeit in der Bundeshauptstadt...nur in den Höhenlagen:

5/10
Stadtblick
Blick vom Kahlenberg

...leicht angezuckert...

6/10
Stadtblick
Auf dem Kahlenberg

...ist rund um Wien herum...

7/10
Stadtblick
Cobenzl - Wien Döbling

..so wie hier...

8/10
Stadtblick
Donau-City

...an der Donau aber nach wie vor Plusgrade ...

9/10
Stadtblick
Donauturm

..so schauts vom Donauturm aus...

10/10
Stadtblick
Stadtblick

..und in der Stadt ist's grün.

Burgenland:
Grün über grün ist das ganze Bundesland. Kein Wunder: Noch ist die Schnefallgrenze viel zu hoch um auch nur annähernd für Flocken im Flachland zu sorgen.

Diashow: Winter in Österreich: Bilder aus dem Burgenland

1/6
Breitenbrunn, 140 Meter
Therme Stegersbach, 300 Meter

Das "Sonnenland" Burgenland ist fast vollständig schneefrei.

2/6
Breitenbrunn, 140 Meter
Podersdorf, 121 Meter

Das "Sonnenland" Burgenland ist fast vollständig schneefrei.

3/6
Breitenbrunn, 140 Meter
Grosspetersdorf, 311 Meter

Das "Sonnenland" Burgenland ist fast vollständig schneefrei.

4/6
Breitenbrunn, 140 Meter
Rechnitz, 330 Meter

Aber Rechnitz bildet die Ausnahme - hier setzte ganz leichter Schneefall ein.

5/6
Breitenbrunn, 140 Meter
Rust, 123 Meter

Das "Sonnenland" Burgenland ist fast vollständig schneefrei.

6/6
Breitenbrunn, 140 Meter
Breitenbrunn, 140 Meter

Das "Sonnenland" Burgenland ist fast vollständig schneefrei.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten