Paketbote fährt 107 km/h im Ortsgebiet

57 km/h zu schnell

Paketbote fährt 107 km/h im Ortsgebiet

Ein Paketbote in Kärnten hatte am Freitag keine Zeit zu verlieren.

Ein Paketzusteller ist am Freitagvormittag mit seinem Firmen-Lkw viel zu schnell im Ortsgebiet von Gurk (Bezirk St. Veit an der Glan) unterwegs gewesen.

Laut Polizei wurde bei ihm eine Geschwindigkeit von 107 km/h statt der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h gemessen. Der Mann gab als Begründung an, dringend ein Paket zustellen zu müssen. Er wird angezeigt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten