Radfahrer entdecken Leiche in der Donau

Grausiger Fund

Radfahrer entdecken Leiche in der Donau

Identität des Opfers ist unklar, eine Obduktion wurde angeordnet.
Radfahrer haben Montagnachmittag im Uferbereich der Donau in der Gemeinde Vichtenstein im Bezirk Schärding eine Wasserleiche entdeckt. Der Leichnam wurde von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Vichtenstein geborgen. Aufgrund der starken Verwesung konnte zunächst keine Todesursache festgestellt werden, ein Gemeindearzt schloss jedoch Fremdverschulden zunächst aus, berichtete die Polizei.
 
Eine Obduktion wurde angeordnet. Wer der Tote ist, war zunächst unklar.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten