Schon wieder Bombenalarm – Polizei riegelte Innenstadt ab

Herrenloser Rucksack

Schon wieder Bombenalarm – Polizei riegelte Innenstadt ab

Gegen 22 Uhr ging ein Notruf bei der Polizei ein: Ein verdächtiger Gegenstand wurde in der Gluckgasse im 1. Bezirk gesichtet. Daraufhin wurden „mehrere Straßenzüge gesperrt“, sagte die Polizei auf ÖSTERREICH-Anfrage. Beamte rückten mit Streifenwägen und Spürhunden aus. Tatsächlich fanden sie  einen herrenlosen Rucksack, „in dem aber nichts gefunden wurde“, wie die Polizei mitteilte. Näheres soll am Mittwoch bekannt gegeben werden.

Es ist der zweite Vorfall in zwei Tagen. Schon am Montag löste ein verdächtiges Gepäckstück Großalarm aus – sogar die Straßenbahnlinie 5 und die Bus-Linie 5 a wurden vorübergehend stillgelegt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten