Schülerin stalkte ihren Traum-Boy

Liebeskrank

Schülerin stalkte ihren Traum-Boy

Weil sie ihn „süß“ fand, belästigte eine 15-Jährige einen Burschen

„Ich bekomme seit Mitte Dezember ununterbrochen Anrufe“, klagte Dominik S. am Mittwoch im Wiener Strafgericht. Begonnen hatte sein Martyrium auf Facebook. Dort schrieb ihm die 15-jährige Natalie F., dass sie mit ihm eine Beziehung führen will. Doch als der Bursch sie ablehnte, wollte die Schülerin das nicht wahrhaben. Sie rächte sich an ihm, meldete ihn bei einer Schwulen-Börse an und terrorisierte ihn mit SMS. Da das Mädchen nicht vor Gericht erschienen ist, wird es das nächste Mal mit der Polizei vorgeführt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten