Notarzt.

Unfall in Tirol

Biker krachte gegen Hirsch: Verletzt

Das Tier wurde bei dem Crash getötet, der Biker ist im Spital.

Bei der Kollision mit einer Hirschkuh auf einer Landesstraße bei Telfs im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land ist am Freitagabend ein 40-jähriger Motorradlenker unbestimmten Grades verletzt worden. Der Unfall ereignete sich im Ortsteil Bairbach.

Der in der Provinz Savona geborene Unglückslenker mit Wohnsitz im Bezirk Innsbruck-Land musste in die Klinik Innsbruck eingeliefert werden. Das Tier verendete nach Angaben der Polizei noch an der Unglücksstelle. Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten