Was uns 2015 erwartet

Ausblick:

Was uns 2015 erwartet

Schicksalsjahr 2015: In Österreich und international stehen eine Reihe von entscheidenden Wahlen auf dem Programm. Hochkarätige Events wie der Song Contest bieten eine besonderes Herausforderung, die Ski-Stars hoffen bei der WM auf Medaillen-Regen.

Video zum Thema So wird das Jahr 2015

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Wien will bei Wahl von Song Contest profitieren
Gleich vier Landtage werden 2015 neu gewählt. Im Burgenland strebt SPÖ-Landeshauptmann Hans Niessl die Absolute an, in Wien will es SPÖ-Bürgermeister Michael Häupl noch einmal wissen. Auch Oberösterreich und die Steiermark wählen.

Wann die Wiener zu Urne gehen, hängt auch von den Events im Mai ab: Der 14. Juni zeichnet sich als Wahltag ab, denn SPÖ und Grüne wollen den Schwung vom Mai mitnehmen. Denn da geht eine Woche nach dem Life Ball der Song Contest über die Bühne, den Conchita Wurst mit ihrem Sieg nach Wien geholt hat. Eine weltoffene Stadt als Wahlwerbung ist das erhoffte Ziel der Regierungsparteien.

Wahlen in Griechenland entscheidend für EU
International steht Europa auf dem Prüfstand: Gleich im Jänner entscheiden die Griechen über ihre Zukunft: Kommt Alexis Tsipras (Syriza) an die Macht, droht dem Euro und der ganze EU neuerlich eine Krise.

Auch die Wahlen in Großbritannien haben Einfluss auf die EU. Premier Cameron könnte abgewählt werden. Die rechte UKIP, die für einen EU-Austritt plädiert, ist auf dem Vormarsch.

Leichtere Kost gibt es Ende Juni: Schlager-Star Helene Fischer kommt mit zwei Konzerten nach Österreich. Motor-Sport-Freunde kommen beim Formel-1-Grand-Prix in Österreich voll auf ihre Kosten.

 

Das sind die Höhepunkte des Jahres 2015

25. Jänner  
Gemeinderats-Wahlen in NÖ:
 573 Bürgermeister werden gewählt.
25. Jänner
Schicksals-
Wahlen in Griechenland: Linken-Chef Alexis Tsipras hat gute Chancen auf den Sieg. Euro und EU droht eine neue Krise.
2. Februar
Eröffnung Ski-WM in Vail (USA): Bis zum 12. Februar blickt die Ski-Welt nach Amerika. Marcel Hirscher und Anna Fenninger hoffen auf Gold.
12. Februar
Opernball: Präsident Fischer, Kanzler Faymann und Co. schwingen beim jährlichen Kultur-Höhepunkt das Tanzbein.
22. Februar
Oscar-Verleihung: Christoph Waltz hat Chancen auf einen dritten Oscar.
7. Mai
Wahlen in Großbritannien: Premier David Cameron könnte abgewählt werden. Die rechte UKIP und die Grünen sind auf dem Vormarsch.
16. Mai
Life Ball: Das Motto von Gery Keszlers Spek­takel im und vor dem Rathaus lautet heuer „Gold“.
23. Mai
Song Contest: Show-Höhepunkt des Jahres. Nach dem Sieg von Conchita Wurst 2014 präsentiert Österreich den Song Contest in der Wiener Stadthalle.
31. Mai
Landtagswahl im Burgenland: SPÖ-LH Hans Niessl will die Absolute und kann sich eine Koalition mit der FPÖ vorstellen.
14. Juni
Wien wählt: Der 14.6. zeichnet sich als Termin ab. Die rot-grüne Koalition von Häupl und Vassilakou steht auf dem Prüfstand.
21. Juni
Formel 1 in Spielberg: Die Motoren dröhnen wieder im steirischen Spielberg. 250.000 Sport-Fans kommen.
30. Juni
Helene Fischer in Wien: Die Schlager-Diva bringt das Ernst-Happel-Stadion am 30. Juni und am 1. Juli zum Kochen.
27. September
Landtagswahl in
 Oberösterreich: Letztmöglicher Termin ist der 27. September. Landeshauptmann Josef Pühringer peilt über 40 Prozent an. Die Grünen unter Rudi Anschober hoffen auf ein Plus.
27. September   
Wahlen in der Steiermark: Auch die Steirer könnten am 27. September wählen. LH Voves und seinem ÖVP-Stell­vertreter Schützenhöfer droht wegen ihres Reformkurses der Absturz.
13. Dezember
Hauptbahnhof Wien im Vollbetrieb: Ab Mitte Dezember 2015 wird
 der gesamte Zug-Fernverkehr in Wien über den
neuen Hauptbahnhof
abgewickelt.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten