Drogenpärchen scheiterte bei Raub-Versuch

Mit Messer bedroht

Drogenpärchen scheiterte bei Raub-Versuch

Mit einem Messer hat ein Pärchen am Sonntagnachmittag einen 49-Jährigen in der U-Bahnstation Krieau in Wien-Leopoldstadt bedroht und diesen um Bares erleichtern wollen.

Zuvor hatte das Opfer eine "Bitte" um Bargeld ignoriert. Es kam zu einem Handgemenge, das Duo, ein 32-Jähriger und seine 33-jährige Komplizin, flüchteten ohne Beute. Kurze Zeit später klickten für das drogenabhängige Paar die Handschellen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten