WienerInnen wählen Blumenbeet-Farben

Abstimmung

WienerInnen wählen Blumenbeet-Farben

Das 1. Wiener Blumenbeet-Voting bestimmt die Farben der Wiener Blumenbeete im nächsten Jahr.

Die Gärtnerinnen und Gärtner der Wiener Stadtgärten (MA 42) gestalten jährlich über 1.500 Blumenbeete in Parks und an den Straßen Wiens. Bei der Auswahl der Farben- und Blütenpracht für 2015 können jetzt erstmals alle Wienerinnen und Wiener mitentscheiden. "Die Wiener Blumenbeete sind wie eine Visitenkarte unserer Stadt. Ich freue mich, dass nun alle gemeinsam die Entscheidung treffen können, wie sie im nächsten Jahr aussehen werden", erklärt Umweltstadträtin Ulli Sima.

Mit einem floralen Gruß aus mehr als einer Millionen Sommerblumen erfreut die Stadt Wien jedes Jahr alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie Besucherinnen und Besucher aus allen Ländern. Die Grünanlagen sind aber nicht nur eine Augenweide, sondern leisten auch einen wichtigen Beitrag zum ökologischen Gleichgewicht und damit zur Lebensqualität in einer Großstadt.

Blumenbeet-Voting

In den Blumengärten Hirschstetten laufen die Vorbereitungen für das zeitgerechte Auslegen der Blumenzwiebeln in die Blumenbeete 2015 bereits auf Hochtouren. Daher muss die Entscheidung schon bald getroffen werden. Insgesamt drei Blüten- und Farbkonzepte stehen für 2015 zur Auswahl:

  • Lichtspiele in Rot-lila
  • Empfangskomitee in Rosarot
  • Sonnengruß in Dottergelb

Welches davon umgesetzt wird, sollen erstmals die Wienerinnen und Wiener selbst entscheiden. Das Voting läuft online bis 23. Juni 2014 um 12 Uhr:

Abstimmen

Leitbild für Grünflächen

Die Gestaltung der Grünflächen unterliegt seit Jahren einem speziell für die Stadt Wien entwickeltem Leitbild. Dieses garantiert, dass nur stadtgerechte Pflanzen in Hinblick auf Stadtklima, Nutzungsdruck und Erhaltbarkeit zum Einsatz kommen. Auf dieser Basis erarbeiten die Wiener Stadtgärten jährlich einheitliche, großzügige und farblich abgestimmte Bepflanzungskonzepte.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten