Drei Autos crashen: Eine Person tot

Tödlicher Unfall

Drei Autos crashen: Eine Person tot

Zwei Personen mit Verletzungen ins Spital gebracht - Rettungseinsatz auch im Bezirk Oberwart.

Purbach/Donnerskirchen. Ein Verkehrsunfall hat am Dienstagnachmittag auf der B50 zwischen Purbach (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) und Donnerskirchen ein Menschenleben gefordert. Zwei weitere Personen wurden nach Angaben der Landessicherheitszentrale (LSZ) Burgenland mit Verletzungen ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht.

Die Ursache des Unfalls, der sich gegen 17.00 Uhr ereignet hatte, war vorerst unklar. Ein Notarzteinsatzfahrzeug und zwei Rettungswagen waren an Ort und Stelle im Einsatz, auch die Feuerwehren von Purbach und Donnerskirchen rückten aus. Zunächst waren die Helfer von zwei im Fahrzeug eingeklemmten Personen ausgegangen.

Wenig später wurden die Einsatzkräfte auch zu einem Verkehrsunfall zwischen Rotenturm und Unterwart (Bezirk Oberwart) gerufen. Laut LSZ wurde dabei eine Person verletzt. Der Notarzt, ein Rettungswagen sowie die Feuerwehren Unterwart und Rotenturm rückten zur Hilfeleistung aus.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten