Haus mit verwester Leiche verkauft

Eberndorf

Haus mit verwester Leiche verkauft

85-Jähriger war seit Februar 2012 als abgängig gemeldet.

Die Leiche eines 85 Jahre alten Mannes ist am Mittwochabend in Eberndorf in Kärnten (Bezirk Völkermarkt) gefunden worden. Das bestätigte Manfred Dörfler von der Kriminalpolizei auf APA-Anfrage. Der Einheimische war seit Februar 2012 als abgängig gemeldet, er dürfte also schon seit weit über einem Jahr tot sein. Sein Sachwalter verkaufte inzwischen das Haus, in dem der Mann zuletzt gewohnt hatte. Der neue Eigentümer fand beim Entrümpeln die Leiche.

Die Polizei geht derzeit von einem natürlichen Tod aus. Dennoch wurde eine Obduktion angeordnet.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten