Jetzt kommt noch einmal Schnee

Wintereinbruch

Jetzt kommt noch einmal Schnee

Nach dem Frühlingswetter der letzten Tage, kommt nun noch einmal Neuschnee.

Gerade noch sorgte Hoch „Luisa“ für die ersten Frühlingstage. 16 Grad und Sonnenschein sorgten für Frühlingsgefühle, Vögel zwitscherten, die Schanigärten waren bereits gut besucht. Nun kommt jedoch noch einmal ein letzter Wintereinbruch.

Vor allem an der Alpennordseite regnet und schneit es heute. Die Schneefallgrenze sinkt dabei auf 600 bis 900m. Die Temperaturen gehen signifikant zurück.  Die Frühtemperaturen lagen bei  minus 4 bis plus 5 Grad, die Tageshöchsttemperaturen kommen im Westen nicht über 4 Grad hinaus. Im Osten Österreichs steigt das Thermometer noch einmal auf maximal 12 Grad.

Aktuell schneit es bereits in einigen Teilen Tirols und Salzburgs. Bis zum Abend werden jedoch in weiten Teilen Österreichs – von Vorarlberg bis in die Steiermark – Schneefälle erwartet.

oe24 berichtet LIVE vom Wintereinbruch in Westösterreich.

 10:05

So sieht es derzeit entlang der Großglockner-Hochalpenstraße aus: Die Webcam bei der Edelweißspitze (2.572 Meter) zeigt tiefwinterliche Verhältnisse.

gr-1.jpg © Webcam

 09:59

Herzlich Willkommen zum oe24-Liveticker. Derzeit schneit es etwa im östlichen Salzburg, aber auch in Vorarlberg und Tirol dürfte der Regen in den nächsten Stunden in Schnee übergehen. Die Schneefallgrenze sinkt auf 600 Meter.