Fahrerflucht

Anzeige erstattet

38-Jähriger von Auto angefahren: Fahrerflucht

Ein 38-jähriger Mann wurde in Villach beim Überqueren einer Straße angefahren. Er wurde schwer verletzt.

Villach. Ein 38-Jähriger ist in der Nacht auf Sonntag in Villach beim Überqueren einer Straße auf einem Schutzweg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Lenker beging laut Polizei Fahrerflucht. Der Verletzte ging nach dem Unfall im Schockzustand nach Hause und legte sich ins Bett. Erst am Sonntag ging er wegen der starken Schmerzen ins Landeskrankenhaus Villach und erstattete Anzeige.
 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten