80-jähriger Autolenker mit Laserblocker erwischt: Angezeigt

Geschwindigkeitsmessung war nicht möglich

80-jähriger Autolenker mit Laserblocker erwischt: Angezeigt

Die Polizei hat am Sonntagnachmittag auf der Tauernautobahn (A10) bei Villach einen 80-jährigen Autolenker mit einem Laserblocker in seinem Fahrzeug erwischt.

Villach. Die Beamten hatten das Auto angehalten, weil eine Geschwindigkeitsmessung nicht möglich war. Nach anfänglichem Leugnen gab der 80-Jährige zu, dass er einen Laserblocker eingebaut hatte. Er wird angezeigt, teilte die Polizei mit.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten