Wegen Unwettergefahren bleiben Klassen leer

Acht Schulen am Mittwoch geschlossen

Am Mittwoch bleiben acht Volksschulen in Kärnten geschlossen.

Spittal/Drau. Insgesamt acht Kärntner Schulen werden wegen der Unwettergefahren auch am Mittwoch geschlossen bleiben. Wie der Landespressedienst am Abend meldete, handelt es sich dabei um die Volksschulen in Lind im Drautal, Berg im Drautal, Stall, Heiligenblut, Flattach, Großkirchheim, Mörtschach und Baldramsdorf. Sie alle befinden sich im Bezirk Spittal an der Drau.
 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten