Bike-Diebstähle im Umfeld des Harley-Treffens häufen sich

15.000 € teure Harley gestohlen

Bike-Diebstähle im Umfeld des Harley-Treffens häufen sich

Faak am See/Velden. Die Polizei hat es beim Harley-Treffen am Faaker See in Kärnten bekanntermaßen immer wieder auch mit Diebstählen zu tun. Am Donnerstag gingen zwei Anzeigen ein. Einem 48-jährigen Italiener wurde im Laufe des Nachmittags ein am Straßenrand abgestelltes, 15.000 Euro teures Motorrad gestohlen. Und von einem Parkplatz in Velden wurde der Motorradanhänger eines 58-jährigen Deutschen entwendet.
 
Der Deutsche wurde sogar selbst Zeuge der Tat. Er beobachtete laut Polizei, wie ein Kleintransporter mit ausländischem Kennzeichen davonfuhr. Die Hecktüren waren offen und eine Person, die im Kofferraum saß, hielt die Anhängerdeichsel mit den Händen fest. Dass das sein Motorradanhänger war, der so abtransportiert wurde, bemerkte der Geschädigte erst, als die Täter bereits geflüchtet waren.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten