Fahrerflucht

Selbstanzeige: Fahrer stellt sich

Fußgängerin angefahren: Fahrerflucht

Eine 22-jährige Fußgängerin wurde beim Überqueren der Straße angefahren. Der Fahrer beging danach Fahrerflucht.

Bezirk Villach-Land. Am 22.11., gegen 5.25 Uhr, überquerte eine 22-jährige Fußgängerin aus dem Bezirk Villach-Land im Freilandgebiet von Bleiberg-Nötsch, Marktgemeinde Bad Bleiberg, Bez. Villach-Land, die Bleiberger Landesstraße (L 35). Sie wurde von einem bisher unbekannten Fahrzeuglenker angefahren, der die Fahrt danach ohne anzuhalten fortsetzte.

Die Frau wurde unbestimmten Grades verletzt und von ihrer Mutter ins LKH Villach gebracht. Beim Pkw wurde durch die Kollision der dunkelblaue Außenspiegel abgerissen.

Um 13.40 Uhr erschien ein 24-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach-Land auf der PI Bad Bleiberg und erstattete die Selbstanzeige.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten