Von Rettung in Klinikum Klagenfurt gebracht

Sturz mit Motorrad: Fahrer verletzt

Ein Motorrad-Fahrer prallte gegen einen PKW und stürzte.

Klagenfurt. Am 22.10.2019 gegen 15.30 Uhr lenkte eine 43-jährige Frau aus Krumpendorf einen PKW auf der Görzer Allee in Klagenfurt in Richtung Völkermarkter Straße und wollte nach links auf einen Parkplatz eines Einkaufsmarktes einbiegen. Dabei dürfte sie ein auf der Görzer Allee entgegenkommendes Motorfahrrad übersehen haben. Der Lenker des Motorfahrrades, ein 47-jähriger Mann aus Klagenfurt, prallte mit seinem Fahrzeug gegen den einbiegenden PKW und kam zu Sturz.

Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht.

Am PKW entstand leichter Sachschaden. Das Motorfahrrad wurde erheblich beschädigt.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
Es gibt neue Nachrichten