Tragischer Forstunfall fordert Schwerstverletzte

Unglücklicher Sturz

Tragischer Forstunfall fordert Schwerstverletzte

Eine 53-jährige Kärntnerin stürzte am Sonntag bei Forstarbeiten in Mallnitz (Bezirk Spittal an der Drau) und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Laut Polizeiangaben war die Frau mit ihrem Lebensgefährten (59) und dessen Sohn (32) im Wald, als der Unfall passierte. Die Verunfallte wurde per Rettungshubschrauber ins LKH Villach gebracht.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten