Verkehrsunfall mit Eigenverletzung

Verlor Kontrolle über Fahrzeug

Verkehrsunfall mit Eigenverletzung

Eine Frau wurde bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt.

St. Jakob im Rosental. Eine 20-jährige Frau aus St. Jakob im Rosental fuhr am 09.10.2019 um 13.45 Uhr ihren Pkw von Mühlbach kommend auf der Mühlbacher Straße in Richtung Rosegg. Bei einer leichten Linkskurve im Gemeindegebiet von Rosegg, Bezirk Villach Land, kam sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet mit den beiden rechten Fahrzeugreifen auf das Fahrbahnparkett. Dabei verlor sie die Herrschaft über ihr Fahrzeug, stieß gegen den dortigen Hang und überschlug sich. Das Fahrzeug kam auf der Beifahrerseite zum Liegen. Mit leichten Verletzungen konnte sie sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde von der Rettung in das LKH Villach gebracht. Ein Alkotest verlief negativ.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten