Zwölfjähriger Brite beim Skilaufen schwer verletzt

Ins Landeskrankenhaus nach Villach geflogen

Zwölfjähriger Brite beim Skilaufen schwer verletzt

Ein zwölfjähriger Bub aus Großbritannien ist am Montag bei einem Sturz im Skigebiet Bad Kleinkirchheim (Bezirk Spittal/Drau) schwer verletzt worden.

Bad Kleinkirchheim. Laut Polizei fuhr er über eine Schanze und kam dabei zu Sturz. Er wurde mit Rückenverletzungen ins Landeskrankenhaus nach Villach geflogen.

 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten