Pferd aus Bach gerettet

Unfall

Pferd aus Bach gerettet

Feuerwehrler retteten die Stute. 

18 Mann der FF Arnoldstein hatten alle Hände voll zu tun. Aber erst mit Hilfe eines Feuerwehr-Bergekrans gelang es dann, eine dreijährige Norikerstute aus einem Bachbett zu bergen. Das Pferd, es gehört einer 60-jährigen Pensionistin, war beim Longieren auf einer schneebedeckten Wiese ins Gewässer gestürzt und konnte sich aufgrund der hohen Schneemengen nicht mehr selbst befreien. Das Tier überstand glücklicherweise den Unfall unverletzt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten