12-Jährige auf Bahnhof sexuell belästigt

Bezirk Baden

12-Jährige auf Bahnhof sexuell belästigt

Polizei ersucht um Hinweise: Auch Phantombild angefertigt.

Am Bahnhof in Bad Vöslau (Bezirk Baden) ist am vergangenen Samstagabend eine Zwölfjährige sexuell belästigt worden. Bei dem Tatverdächtigen soll es sich um eine 18 bis 24 Jahre jungen Mann mit hellorangen Haaren und Pockennarben im Gesicht handeln, so die Sicherheitsdirektion. Inzwischen wurde auch ein Phantombild angefertigt.

Das Mädchen war nach der Belästigung zunächst davongelaufen, von dem Mann jedoch eingeholt und unsittlich berührt worden. Erst als die Zwölfjährige zu schreien begann, ließ der noch Unbekannte, der eine dunkle Brille trug, von ihr ab, berichtete die Sicherheitsdirektion.

Hinweise auf den u.a. mit Jeans, schwarzer Lederjacke und dunklen Sportschuhen mit Klettverschlüssen bekleideten Verdächtigen sind an die Polizeiinspektion Bad Vöslau unter der Telefonnummer 059133-3302 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten