Leopoldsdorf

27-Jährige stirbt bei Horror-Crash

Pkw-Lenkerin kam von Fahrbahn ab und erlag Verletzungen
Eine 27-Jährige ist in der Nacht auf Sonntag bei einem Verkehrsunfall in ihrem Heimatbezirk Bruck an der Leitha ums Leben gekommen. Die Lenkerin war mit ihrem Pkw auf der LB16 in Leopoldsdorf aus unbekannter Ursache rechts von der Straße abgekommen. Das Auto durchbrach laut Polizei die Stützmauer einer Lärmschutzwand und fiel über eine Böschung. Die Frau erlag an Ort und Stelle ihren Verletzungen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten