Auto von Zug erfasst - Lenker eingeklemmt

Krems

Auto von Zug erfasst - Lenker eingeklemmt

Auf einem Bahnübergang in Langenlois (Bezirk Krems) ist am Mittwoch kurz vor 11.00 Uhr ein Pkw von einem Zug erfasst worden, teilte Philipp Gutlederer vom "Notruf NÖ" mit. Der Lenker (45) wurde laut dem Sprecher schwer verletzt. Der 45-Jährige war bei der Kollision in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden.

Der Schwerverletzte musste aus dem Pkw befreit werden. Danach wurde er mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 2" in das Landesklinikum Krems geflogen. Laut Gutlederer gab es keine weiteren Verletzten. Die Fahrgäste des Zuges seien unversehrt geblieben.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten